Fachartikel

MARZIPAN trifft Merlin

Kundenangebote mit integrierter Finanzierungsoption in der Industrie

(NEWS 04/2023)

Dank moderner Softwarelösungen integrieren Industrieunternehmen heute mit wenigen Klicks Finanzierungsmöglichkeiten für ihre Kunden bereits in der Angebotskonfiguration. Das Zusammenwirken der Softwarelösungen MARZIPAN1 und CAS Merlin CPQ ermöglichen, den gesamten Angebots-, Beratungs- und Finanzierungsprozess zu beschleunigen sowie auf die veränderten Kundenansprüche in einer digitalisierten Welt einzugehen und adaptives Banking neu zu denken.

227
4 Minuten Lesezeit
Artikel MARZIPAN meets Merlin

Kundenangebote mit integrierter Finanzierungsoption in der Industrie

Dank moderner Softwarelösungen integrieren Industrieunternehmen heute mit wenigen Klicks Finanzierungsmöglichkeiten für ihre Kunden bereits in der Angebotskonfiguration. Das bietet auch Chancen für die Banking-Branche.

Produkte, die zu den individuellen Anforderungen der Kunden passen, sind für Industrieunternehmen nicht nur ein wichtiger Wettbewerbsvorteil, sondern in vielen Branchen schlichtweg auch ein Muss.

Automobilhersteller, Anlagen- und Maschinenbauer und Technologieunternehmen stehen vor der Herausforderung, vom Einzelgerät bis zu vielteiligen Maschinenstraßen spezifische Angebote zu erstellen, die eine Vielzahl komplexer Details berücksichtigen. Dafür stehen inzwischen digitale Lösungen, wie zum Beispiel CAS Merlin CPQ, zur Verfügung, die neben technischen zum Beispiel auch Nachhaltigkeitskriterien in die Konfiguration eines Angebots einbeziehen. Vertriebsteams haben damit ein leistungsstarkes Werkzeug zur Produktkonfiguration, Preisfindung und Angebotserstellung zur Hand.

Sie möchten mehr lesen?

Sie haben bereits ein Konto? Dann loggen Sie sich einfach ein. Sie sind neu auf Banking.Vision? Registrieren Sie sich und nutzen Sie kostenfrei alle Inhalte.

Exklusive Inhalte Erfahren Sie es immer zuerst.
Fundierte Branchenkenntnis Folgen Sie unseren Experten.
Kostenlose Registrierung Profitieren Sie uneingeschränkt von allen Inhalten.
Immer up to date Verpassen Sie keinen Beitrag mehr.

Monika Heiler

ist diplomierte Betriebswirtin und verantwortet bei msg for banking den Bereich Sales und Business Development MARZIPAN. Sie verfügt über langjährige Expertise im Business Consulting und Projektgeschäft in verschiedenen Themenbereichen und fokussiert u. a. auf den Einsatz von Design-Thinking-Methoden in der Gestaltung innovativer Produktlösungen im Banking.