Blogpost

Zukunftsthemen im Blick – Finsurtech Fantasy 2022

Wie sieht die Zukunft von Blockchain aus? Was ist nachhaltige Entwicklung und wie beeinflusst Sustainability die Zukunft? Wie sieht das perfekte Kundenmanagement der Zukunft aus? Spannende Fragen, die die Organisatoren der Finsurtech Fantasy 2022 auf der Agenda hatte. (Ge-)Wichtige Themen, die dringend diskutiert werden müssen.

473
3 Minuten Lesezeit
Finsurtech Fanatsy 22 - msgforbanking war dabei!

„Na, wer traut sich? Remote war gestern.“, fragten die Organisatoren

Die Antwort: Viele. Die zahlreichen hochkarätige Speaker und Experten der Finanz- und Versicherungsbranche und das interessierte und begeisterte Publikum zeigten, wie groß das Bedürfnis nach persönlichem Treffen, Austausch und Beisammensein war.

Am 23.06.2022 hat einfach alles gepasst: Die tolle Location, die die Gastgeber CodeCamp:N und die NÜRNBERGER zur Verfügung gestellt haben, das interessante Programm, das die Speaker und Experten geboten haben und die entspannte After-Work-Atmosphäre, für die das sommerliche Wetter in Verbindung mit den kühlen Getränken und kulinarischen Highlights gesorgt haben.

Teamfoto 2 Finsurtech Fantasy 22 - msgforbanking
Fotobox Finsurtech Fantasy 22
Foto Lena Gotzler und Verena Ambros
Teilnehmer Finsurtech Fantasy
Speaker Customer Experience Vortrag
Teamfoto Finsurtech Fantasy 22 - msgforbanking
Vortrag Nachhaltigkeit im Banking
Speakerfoto Lena Gotzler
Speakerfoto Brian Takacs
Speakerfoto Lena Gotzler und Brian Takacs
Speakerfoto Christian Dechert
Speakerfoto Blockchain
Speakerfoto Blockchain - Jan Haas
Speakerfoto Blockchain - Jan Haas 2
Speakerfoto Blockchain - Jan Haas 3
Speakerteam Blockchain
Foodtruck Finsurtech Fantasy 22
Foodtruck Finsurtech Fantasy 22

Wo es um Zukunftsfragen im Finanzkontext geht, darf msg for banking nicht fehlen

Nach der offiziellen Begrüßung durch Martin Pluschke (CodeCamp:N) starteten die ersten Vorträge auf der Open-Air-Bühne. Unser Experte Jan Haas blieb trotz hochsommerlicher Temperaturen cool und begeisterte – gemeinsam mit Boris Lingl (DATEV) und Andre Achtstätter (adorsys) – das Publikum für das Thema Blockchain. Das Fazit der Speaker: Blockchain ist kein Hype – es ist ein Trend, der bleibt und viel Handlungsspielraum für Banken und Versicherungen bietet.

Nach einer kurzen Pause und anschließender Podiumsdiskussion zum Thema „Embedded Finance“, machten sich unsere Kollegen Christian Dechert und Torsten Kusmanow gemeinsam mit Nadine Pfaffenberger (Nürnberger Versicherung) sowie den BSI-Experten Nadim Diethelm und Dirk Schallhorn bereit für den Thementrack „It’s all about the experience: Kundenmanagement der Zukunft“. Nach einem spannenden Impulsvortrag zum Thema CX-Trends folgte ein Live Use Case zum Thema Customer Experience (CX). Alle Interessierten konnten aktiv an der Customer Journey teilnehmen, ihre eigenen Interessen und präferierten Touchpoints wählen und so CX hautnah erleben. Abschließend moderierte Christian Dechert die sich daraus ergebenden intensiven Fragen aus dem Publikum.

Blitz auf schwarz

Mehr zu Banking der Zukunft

Die Bankenbranche ist in Bewegung. Und die Veränderungen sind erheblich. Wie wird die Bank der Zukunft aussehen?

Nachhaltigkeit im Finanzkontext

Nach einer kurzen Pause und frisch gestärkt ging es dann in den Thementrack „Nachhaltigkeit im Finanzkontext“. Hier warteten schon unsere Experten Lena Gotzler und Brian Takacs auf ihren Einsatz. Gemeinsam mit Prof. Dr. Harald Bolsinger beleuchteten sie das Thema Sustainability. Das, so ihr Fazit, ist zwar mittlerweile im Mainstream angekommen, allerdings gibt es in den meisten Unternehmen noch großen Nachholbedarf. Nachhaltigkeit sollte vor allem umfassend betrachtet werden. Dazu gehört nicht nur das Schlagwort Umweltschutz, sondern auch soziale Gerechtigkeit, verantwortungsvolles, ressourcenschonendes Wirtschaften und das Anstreben von langfristigem Erfolg.

Mehr Infos zu Sustainable Banking

Wie sieht die optimale Umsetzung der nachhaltigen Zukunft in der Finanzwirtschaft aus? Wir geben Antworten!

Verleihung des Finsurtech Fantasy Awards

Der letzte Thementrack „From Fantasy to Product: Prototyping a Financial Home“ hat das interessante und anspruchsvolle Programm der Finsurtech Fantasy abgeschlossen. Nun wurde es noch mal spannend, denn es folgte die Verleihung des Finsurtech Fantasy Awards, mit dem besondere Verdienste für den Finanzstandort der Region Nürnberg ausgezeichnet werden.  Glücklicher Gewinner war dieses Jahr Rainer Hohenberger von der Consorsbank. Herzlichen Glückwunsch!

Nach den spannenden Panels konnten alle Anwesenden den Abend mit den sympathischen Gästen und bei guter Musik, kühlen Getränken und leckerem Essen – beim Angebot der Foodtrucks kamen Fleischliebhaber ebenso auf ihre Kosten, wie Vegetarier oder Naschkatzen – den Abend genießen und bei guten Gesprächen ausklingen lassen.

Unser Fazit

Wow – was für ein tolles Event. Es hat einfach alles gestimmt und es war schön, sich nach langer Zeit mal wieder live und in Farbe zu treffen! Wir haben uns gefreut, bei dieser Gelegenheit Kolleginnen und Kollegen von uns, die an unterschiedlichen Standorten arbeiten, nach langer Zeit mal wieder, oder sogar zum ersten Mal, persönlich zu sehen und zu sprechen.

Ein ganz herzliches Dankeschön geht an unseren Kollegen Christian Dechert fürs Initialisieren, an unsere Speaker für ihre anspruchsvollen Beiträge, und an unseren Vorstand Michael Harkort für seine Teilnahme und den Support vor Ort.

Karin Dohmann

ist Expertin für interne und externe Kommunikation und verfügt über langjährige Berufserfahrung in den verschiedensten Bereichen des Marketings. Sie hat einen Magister (M.A.) in Germanistik und Politik und einen Abschluss als Social Media Managerin.

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie müssen sich anmelden, um einen Kommentar zu schreiben.