Blogpost

Robotic Process Automation (RPA) – Die Zukunft des Bankings

Robotic Process Automation (RPA) ist eine neuartige Technologie, die in den letzten Jahren vor allem im Bankensektor stetig an Popularität gewonnen hat. Es handelt sich dabei um Software-Roboter, die sich wiederholende, regelbasierte Prozesse mithilfe von Bots automatisieren und somit menschliche Handlungen nachahmen können.

726
6 Minuten Lesezeit
Robotic Process Automation (RPA)

In dieser Collection enthalten:

Collection öffnen

Robotic Process Automation (RPA)

Robotic Process Automation (RPA) ist eine neuartige Technologie, die in den letzten Jahren vor allem im Bankensektor stetig an Popularität gewonnen hat. Es handelt sich dabei um Software-Roboter, die sich wiederholende, regelbasierte Prozesse mithilfe von Bots automatisieren und somit menschliche Handlungen nachahmen können.

In diesem Beitrag gehen wir der Frage nach, warum RPA die Zukunft des Bankwesens ist, wie RPA Branche Banking verändert, welche Vorteile es bietet und welche Herausforderungen, aber auch innovativen Möglichkeiten sich durch RPA ergeben.

Überblick über Robotic Process Automation im Banking

Banken stehen unter dem ständigen Druck, ihre Kosten zu senken, die Effizienz zu steigern und einen besseren Kundenservice zu bieten. RPA bietet eine Lösung für diese Herausforderungen, indem es sich wiederholende Aufgaben wie die Dateneingabe, den Kontoabgleich und die Betrugserkennung automatisiert. Dadurch können Banken ihre Betriebskosten senken, die Genauigkeit verbessern und langfristig Kosten sparen. Darüber hinaus kann RPA in Technologien wie künstliche Intelligenz (KI) und maschinelles Lernen (ML) integriert werden, und so noch weitere Vorteile zu bieten.

Grundlegende Vorteile von RPA im Banking

RPA bietet den Banken zahlreiche Vorteile, wie zum Beispiel:

  1. Kosteneinsparungen: RPA kann den Banken helfen, ihre Betriebskosten zu senken, indem manuelle Aufgaben wie Dateneingabe und -abgleich automatisiert werden. Dadurch wird weniger Personal benötigt, was den Banken auf lange Sicht Geld spart.
  2. Gesteigerte Effizienz: Durch die Automatisierung sich wiederholender Aufgaben kann RPA die Effizienz und Produktivität steigern, so dass sich die Mitarbeiter auf höherwertige Aufgaben konzentrieren können.
  3. Höhere Genauigkeit: RPA reduziert das Risiko von Fehlern und Betrug durch die Automatisierung von Prozessen wie Kontenabgleich und Compliance-Prüfungen.
  4. Verbessertes Kundenerlebnis: Durch die Automatisierung von Aufgaben und die Bereitstellung schnellerer und präziserer Dienstleistungen kann RPA das Kundenerlebnis insgesamt verbessern.

Veränderungen im traditionellen Bankwesen

Robotic Process Automation verändert das traditionelle Bankwesen, denn es ermöglicht den Banken, schnellere, effizientere und persönlichere Dienstleistungen anzubieten. Während sich Banken in der Vergangenheit auf manuelle Prozesse und papierbasierte Systeme verlassen haben, die zeitaufwändig und fehleranfällig waren, können sie mit RPA diese Prozesse automatisieren und Dienstleistungen in Echtzeit anbieten.  Dadurch lassen sich sowohl der zeitliche als auch der finanzielle Aufwand, der durch manuelle Prozesse entsteht, verringern.

Darüber hinaus ermöglicht RPA den Banken, ihre digitale Transformation voranzutreiben, indem papierbasierte Prozesse digitalisiert und mit anderen digitalen Technologien wie KI, ML und Blockchain verbunden werden können. So können Banken ihren Kunden personalisierte Dienstleistungen und ein nahtloses, durchgängiges digitales Erlebnis bieten.

So kann Robotic Process Automation dabei helfen, das Banking zu verändern:

  1. Rationalisierung der Back-Office-Abläufe: RPA automatisiert Back-Office-Aufgaben wie Dateneingabe, Dokumentenverarbeitung, Abgleich und Compliance-Prüfungen. Das verbessert die Genauigkeit und die Geschwindigkeit und ermöglicht es den Beschäftigten, sich auf anspruchsvollere Arbeiten zu konzentrieren.
  2. Verbesserung des Kundenerlebnisses: Robotic Process Automation automatisiert Prozesse wie Onboarding, Kreditbearbeitung und Kontoführung und sorgt dadurch für verkürzte Bearbeitungszeiten, höhere Genauigkeit und weniger Fehler reduziert. So können Banken ihren Kunden eine durchgängige und personalisierte Customer Journey bieten.
  3. Verbesserte Einhaltung gesetzlicher Vorschriften: RPA automatisiert Compliance-Prüfungen, Berichte und Prüfpfade und unterstützt Banken dadurch bei der Einhaltung gesetzlicher Vorschriften und regulatorischen Anforderungen.
  4. Ermöglichung datengesteuerter Entscheidungsfindung: Robotic Process Automation hilft Banken dabei, Erkenntnisse aus großen Datenmengen zu gewinnen, indem die Durch eine automatisierte Datenextraktion, -bereinigung und -analyse hilft Robotic Process Automation Banken dabei, fundiertere Entscheidungen zu treffen, Wachstumschancen zu erkennen und ihr Risikomanagement zu verbessern.

Insgesamt kann Robotic Process Automation Banken dabei helfen, agiler, effizienter und kundenorientierter zu werden, um in einer sich schnell verändernden Branche wettbewerbsfähig zu bleiben.

Die Herausforderungen heutiger Bankdienstleistungen

Trotz der Vorteile von RPA steht der Bankensektor bei der Bereitstellung von Dienstleistungen für Kunden vor mehreren Herausforderungen. Eine der größten ist die Sicherheit. Im Zuge der digitalen Transformation müssen die Banken ihre Kundendaten vor Cyberbedrohungen und Datenschutzverletzungen schützen. Dies erfordert starke Cybersicherheitsmaßnahmen und robuste Datenschutzrichtlinien.

Eine weitere Herausforderung ist, dass Banken Vorschriften wie KYC (Know Your Customer), AML (Anti-Geldwäsche) und GDPR (General Data Protection Regulation) einhalten müssen, was komplex und zeitaufwändig sein kann. Auch hier kann RPA durch das Automatisieren von Compliance-Prozessen Banken helfen. Allerdings müssen Banken sicherstellen, dass sie die regulatorischen Anforderungen erfüllen.

Innovative Möglichkeiten durch Robotic Process Automation

Durch die Integration von RPA mit KI und ML können Banken Kundendaten analysieren und personalisierte Dienstleistungen anbieten, die auf den Präferenzen und dem Verhalten der Kunden basieren. So können sie engere Beziehungen zu ihren Kunden aufbauen und das Kundenerlebnis insgesamt verbessern. Außerdem kann RPA Kundenbedürfnisse analysieren und proaktive Lösungen anbieten. Weiterhin kann RPA eingesetzt werden, um Transaktionsdaten zu analysieren und potenziellen Betrug zu erkennen, bevor er auftritt.

Insgesamt bietet RPA eine Reihe innovativer Möglichkeiten, die Unternehmen verändern, sie wettbewerbsfähig machen und einen besseren Kundenservice anbieten zu können.

  1. Intelligente Automatisierung: RPA kann mit künstlicher Intelligenz (KI) und maschinellem Lernen (ML) kombiniert werden, um eine intelligente Automatisierung zu schaffen. Dadurch können RPA-Bots aus Daten lernen, Entscheidungen treffen und komplexere Aufgaben ausführen.
  2. Chatbots und virtuelle Assistenten: Mit Hilfe von RPA können Chatbots und virtuelle Assistenten erstellt werden, die mit Kunden interagieren, ihre Fragen beantworten und einfache Aufgaben wie Kontoabfragen, Rechnungszahlungen und Überweisungen ausführen können.
  3. Predictive Analytics: RPA kann eingesetzt werden, um Erkenntnisse aus großen Datenmengen zu gewinnen und Vorhersagemodelle zu erstellen, die Unternehmen dabei helfen, fundierte Entscheidungen zu treffen, Chancen zu erkennen und Risiken zu verringern.
  4. Hyper-Automatisierung: RPA kann mit anderen Automatisierungstechnologien wie maschinellem Lernen, natürlicher Sprachverarbeitung und optischer Zeichenerkennung kombiniert werden, um Hyper-Automatisierung zu erreichen. Dies kann eine End-to-End-Automatisierung komplexer Prozesse ermöglichen und menschliche Eingriffe reduzieren.
  5. Digitale Transformation: RPA kann Unternehmen dabei helfen, ihre digitale Transformation zu beschleunigen, indem manuelle und sich wiederholende Aufgaben automatisiert werden, so dass sich die Unternehmen auf Innovationen und strategische Initiativen konzentrieren können.
  6. Befähigung der Mitarbeiter: RPA kann Mitarbeiter durch die Automatisierung von Routineaufgaben befähigen, sich auf höherwertige Aufgaben zu konzentrieren und eine unternehmerische und innovative Kultur zu fördern.

Fazit

Der herrschende Wettbewerbsdruck verändert die Art und Weise, wie Menschen arbeiten. Unternehmen müssen digitalisiert werden, um erfolgreich zu sein. Da Banken unter zunehmendem Druck stehen, sich an die sich stetig ändernden Kundenwünsche, regulatorischen Anforderungen und Marktbedingungen anzupassen, kann RPA ein wichtiger Faktor für den Erfolg und eine treibende Kraft für die Zukunft des Bankings sein.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Robotic Process Automation den Bankensektor durch die Automatisierung von Prozessen und die Verbesserung des Kundenerlebnisses transformiert, was den Banken helfen kann, wettbewerbsfähig zu bleiben. Die Automatisierung ist ein integraler Bestandteil einer erfolgreichen digitalen Transformation. Mit Hilfe von RPA ist es möglich, Banken auf Erfolgskurs zu halten und Wettbewerbsvorteile zu nutzen.

Blitz auf schwarz

Sind Sie bereit für das Banking der Zukunft?

Die Spielregeln einer gesamten Branche werden neu definiert. Wie müssen sich Banken JETZT aufstellen, um für die zukünftigen Herausforderungen gerüstet zu sein? Diese Frage steht im Fokus unserer Serie Banking der Zukunft. Bereit für die Zukunft?

Quellen
  • 1. A,f. F. Professionals, “ Emerging Technologies and The Finance Function. AFP MinsShift.,” 2017
  • 2. Y. Wang, “Applying Robotic Process Automation in the Banking Industry,” Doctoral dissertation, Massachusetts Institute of Technology, 2021
  • 3. J. C. a. C. J. C. “. P. A. A. M. Romao, “Robotic Process Automation: A Case Study in the Banking Industry,” no. 14th Iberian Conference on Information Systems and Technologies, pp. 1-6
  • 4. B. Varun, “RPA in Banking: Benefits, Use-Cases, and Steps to Deploy,” Pixel Crayon, 2022
  • 5. H. Valgaeren, “Robotic Process Automation in Financial and Accounting Processes in the Banking Sector,” Digital Transformation, no. Vamvakidis Dimitrios, International Hellenic University., 2019
Pawar, Rutuja

Rutuja Pawar

hat einen Master-Abschluss in Softwaretechnologie und ist als Business-Analystin in der Abteilung Digitale Transformation bei msg for banking tätig. Sie ist spezialisiert auf Projektmanagement und RPA und verfügt über Expertise in der Durchführung und Überwachung komplexer Projekte, in der Identifizierung von Geschäftsanforderungen, der Analyse von Prozessen und der Implementierung von RPA-Lösungen. Außerdem hat sie Erfahrung im Stakeholder-Management, im Projektmanagement, in der Entwicklung von Automatisierungsworkflows und in der Überwachung der RPA-Leistung.

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie müssen sich anmelden, um einen Kommentar zu schreiben.